Unio Mystica mit Martina Gedeck

Die unendliche Weisheit der Schriften des mittelalterlichen Mystikers und Philosophen bilden das Zentrum dieses Projektes, das sich ‚unio mystica‘ nennt und bei dem die Musiker Dietrich Oberdörfer (Orgel, Organetto, Gesang), Jan von Klewitz (Saxophon) und Andreas Unterholzner (Gitarre) mitwirken. Die Klangwelt von ‚unio mystica‘ hat ihre musikalische Wurzel in der mittelalterlichen Modalität. Der Gregorianische Choral bildet die Inspirationsquelle fur eine musikalische Reise vom Mittelalter bis in die heutige Zeit.

Martina Gedeck beschäftigt sich schon seit Jahren mit den Texten Meister Eckharts. In diesem Projekt leiht sie den gewaltigen, fundamentalen Texten ihre Stimme.

Text und Musik bewegen sich parallel, getrennt voneinander, verschmelzen zu einer Einheit und lösen sich wieder auf in einer verklingenden Wellenbewegung…